Wandsandwichplatten

Die Wandsandwichplatten werden besonders gerne als Baustoff bei Leichtbauhallen eingesetzt. Sie werden als Schutzwände, Trennwände oder Tragwände in kleinen Kühlhallen oder wirtschaftlichen Gebäuden verwendet. Die Wandsandwichplatten finden ihre Anwendung als Wandverkleidung von Hallen, Lagern, Einkaufszentren, wirtschaftlichen Gebäuden, Garagen, Kühlhallen, Stallhallen usw. Sie können sowohl horizontal als auch vertikal montiert werden.

DIE WANDSANDWICHPLATTENSORTEN

Die Sandwichplatten bestehen aus mehreren Schichten, meist zwei dünnen Deckschichten und dazwischen einem Kern. Die Sandwichpaneele gibt es in vielen Ausführungen. Die Außenschale besteht in den meisten Fällen aus verzinktem Stahlblech. Die Innenschale kann aus verzinktem Stahlblech oder Aluminium Feinblech bestehen. Den Kern bildet meist ein Dämmstoff wie Polyurethan (PU), Polyisocyanurate (PIR), Steinwolle oder Styropor. Das Verbinden der äußeren und der inneren Schicht kombiniert die Eigenschaften der verwendeten Materialien: Ein Verbiegen oder Brechen der Oberfläche wird durch den Kern erschwert, die Stabilität der Oberfläche schützt den weichen Kern vor Einwirkungen von außen. Sie sind leicht und energiesparend. Alle Sandwichplatten zeichnen sich durch ihre Widerstandsfähigkeit und Robustheit aus. Sie sorgen für Wetterschutz, Wärmeisolierung, Schalldämmung und Feuerbeständigkeit. Die PU/PIR Sandwichplatten sind steif und weisen gute Wärmeleitfähigkeit auf. Die PU Sandwichplatten werden als Baustoff der dreischichtigen Platten verwendet. Der PIR – Hartschaum ist feuerbeständiger als PU – Schaum. Aber die Steinwolle erweist sich am hitzebeständigsten. Die Styropor – Sandwichplatten sind die kostengünstigste Lösung von den bisher genannten

VERBINDEN UND LINIERUNG DER WANDSANDWICHPLATTEN

Wir bieten zwei Wandsandwichplattensorten, die sich mit der Befestigung voneinander unterscheiden: Standardsandwichplatten und Sandwichplatten mit verdeckter Befestigung.

Standardwandsandwichplatte
Wandsandwichplatte mit verdeckter Befestigung

Bei den Standardwandsandwichplatten gibt es die Wahlmöglichkeit zwischen folgenden Linierungen: Standard – Linierung, Mikro – Linierung, Wellen – Linierung und Rillen – Linierung. Die Standardlinierung bei Styropor – Kern umfasst die Linierung der Außenschalle und die Innenschale bleibt glatt. Die Wandsandwichplatten können nach Wunsch ein – oder beidseitig liniert werden. Die Linierungen verleihen den Wandsandwichplatten einen einzigartigen Charakter.

Technische Parameter der Wandsandwichplatten

Die Wandsandwichplatten je nach Kern zeichnen sich durch andere technischen Parameter aus:

Wandsandwichplatte
KernStyroporPolyurethanSteinwolle
Plattendicke [mm]40-25040-20040-150
Gewicht [kg]8,46-11,99,7-16,315,5-25,9
Faktor U [W/m2K]0,70-0,150,58-0,110,66-0,28
Max. Länge [m]1616,512
Breite [mm]122010201220
Deckbreite [mm]120010001200
Außenschichtbreite [mm]0,50,50,5