Bauen der Zelthalle

Wenn Sie bei uns eine Zelthalle bauen möchten, beginnen wir mit dem Erstellen Ihres Anforderungsprofils. Wir beraten Sie gerne und erklären Ihnen die Einzelheiten und Einsatzmöglichkeiten für die Zelthallen. Die Realisierung der Investition erfolgt schnell und unkompliziert. Die Zelthallen werden kurzfristig, am beliebigen Ort und zu jeder Jahreszeit gebaut. Die Montage der Zelthalle hängt von der Wahl der Konstruktion und der Nutzungsdauer der Halle ab.

REALSIERUNG DER INVESTITION

Wie lange die Umsetzung Ihrer Investition dauert, wenn Sie mit uns Ihre Zelthalle bauen möchten, hängt von der Wahl der Konstruktion und der Nutzungsdauer der Halle an einem Ort. Die Kriterien bestimmen den Verlauf der Vorbereitung für die Montage und somit die Dauer der Realisierung. Wenn kein Fundament oder Bauerlaubnis benötigt werden, ist damit zu rechnen, dass die Zelthalle schnell entsteht. In jedem Fall sind jedoch die nachfolgenden Schritte einzuhalten.
Setzen Sie sich mit uns in Kontakt, telefonisch oder über das Anfrageformular. Auf Grundlage Ihres Anforderungsprofils erstellen wir kostenneutral ein Preisangebot für Sie. Je mehr Informationen wir von Ihnen erhalten, um so präziser das Preisangebot erstellt wird. (mehr Info dazu: Preisangebot für die Zelthalle). Nachdem Sie vorläufig unser Angebot angenommen haben, treffen wir uns, um die Einzelheiten des Projektes abzustimmen und die genauen Abmessungen vorzunehmen. Danach erhalten Sie von uns das endgültige Preisangebot. Nachdem wir den Auftragsvertrag unterschrieben haben, erstellen wir für das Hallenprojekt unter Berücksichtigung Ihrer Anforderungen und übermitteln es Ihnen, damit Sie eine Baugenehmigung erhalten können. Wenn die Nutzungsdauer der Zelthalle 180 Tage an einem Ort nicht überschreitet und demontiert wird, wird keine Baugenehmigung benötigt. Man braucht nur das Bauvorhaben bei der zuständigen Verwaltungsbehörde anzumelden. Wenn die Nutzungsdauer über 180 Tage an einem Ort dauert, wird die Baugenehmigung benötigt. Vor dem Beginn des Hallenbaus müssen Fundamente für die Halle gelegt werden – dies fällt meistens in die Zuständigkeit des Investors , aber auf Wunsch können wir es als Generalunternehmer übernehmen. Die Fundamente sind unentbehrlich, wenn Sie sich für Stahlkonstruktion entschieden haben. Bei der Aluminiumkonstruktion reicht ebene, harte Fläche aus. Zuletzt werden alle Baukomponenten zur Baustelle transportiert und montiert. Wir bieten auch einen Service und Wartungsarbeiten an. Wenn Sie mit uns eine Zelthalle bauen, können Sie mit einem Premium – Produkt rechnen.

Die nachfolgenden Schemas stellen die Montage einer einfachen Zelthalle mit Aluminiumkonstruktion und einer Zelthalle mit Stahlkonstruktion mit längerer Nutzungsdauer.

BAUEN EINER ZELTHALLE MIT ALUMINIUMKONSTRUKTION

BAUEN EINER ZELTHALLE MIT ALUMINIUMKONSTRUKTION Stick Hale

BAUEN EINER ZELTHALLE MIT STAHLKONSTRUKTION

BAUEN EINER ZELTHALLE MIT STAHLKONSTRUKTION Stick Hale

ZUSAMMENARBEIT MIT STICK HALE – WARUM ES SICH LOHNT?

Firma STICK HALE bietet eine komplexe Umsetzung Ihres Projektes, vom Anforderungsprofil bis zum Service nach der Montage der Zelthalle. Das umfangreiche Leistungsspektrum umfasst Zelthallen mit Stahl – und Aluminiumkonstruktionen. Auf jeden Auftrag gehen wir individuell ein und geben unseren Kunden die Möglichkeit, die Halle nach Wunsch zu gestalten. Unsere Mitarbeiter sind erfahrene Profis, die sich um jedes kleinste Detail bei der Projektumsetzung kümmern. Wir beraten Sie bei jedem Schritt Ihrer Investition. So entspricht jede Zelthalle bei ihrer Errichtung dem optimalen Standard im Hinblick auf Einsetzen der modernsten Technologien, die ästhetische Optik und Ausnutzen der Fläche nach Bedarf. Wir begleiten Sie von Anfang an bis zum erfolgreichen Ende der Investition.

SIEHE AUCH:

Hale namiotowe